Was stelle ich bereit?

-Software und Hardware Projekte
-Fehler Behebungen diverser Art

Raspberry Pi Audiophile mit Volumio und 7″ Touchscreen

Raspberry Pi mit Touchscreen und Volumio

Ich habe lang nach einem guten Mediaplayer gesucht der flexibel und funktionell ist. Angefangen habe ich mit Runeaudio, in dieser veränderten Distribution gefiel mit die Anpassbarkeit nicht, desweiteren ist die Unterstützung durch die Community sehr schwach ausgeprägt.

 

Nach verschiedenen Distributionen wie: XBMC , OpenElec , RaspiFy ,  RaspiMusicbox bin ich auf Volumio gestoßen.

Das fertige Image kommt bei Volumio OHNE grafische Benutzeroberfläche. Da ich aber eine benötige für den Mediaplayer per 7″ Touchscreen zu betreiben musste ich das image um diese erweitern. Ich installierte also LXDE nach, sowie den Browser Firefox.

 

Mein Setup sieht nun wie folgt aus:

Raspberry Pi 2

Hifi DAC+

Edimax W-Lan Stick

16 GB Micro SD Karte

7″ Touchscreen HDMI 1024×600 Waveshare (Hab nicht das DSI Display für den Raspberry Pi gewählt)

Mini ATX Netzteil 

Versärkerplatine mit 2×100 Watt sowie Aktiv/Passiv Kühlung (Temperaturgesteuert)

Chinch 3-Fach Umschaltpult (Schließe noch einen CD-Player an das Umschaltpult an)

USB-A Einbaubuchse

Lesepult

Sowie Kleinteile: Chinchlötbuchsen, Lautsprecherbuchsen, Aluminium und Plexiglas


Achtung eGalax Touchscreen Benutzer!(Touchscreen LS-7T Pollin)

für die Kalibrierung müsst ihr folgendes tun:

Section „InputClass“

Identifier „calibration“

MatchProduct „eGalax Inc. Touch“

Option „Calibration“ „26 1986 95 1972“

Option „SwapAxes“ „0

EndSection

 

Diese Zeilen in die anderen .conf dateien in \usr\share\X11\xorg.conf.d kopieren.

(10-evdev, 10-quirks, 50-synaptics)

 

Danke Mathias Tonndorf für den Hinweis!


Ich stelle euch natürlich mein Verändertes Image zu Verfügung (Achtung! 16GB Karte erforderlich! Ich habe das Image nicht verkleinert.)

Folgendes wurde modifiziert:

  • In diesem Image ist auch der Bug entfernt, welcher das Ausgabe Gerät immer auf Audio Jack stellt. Standartausgabe nun HifiBerry DAC. (etc/modules)
  • Die Touchtreiber werden sofort geladen.
  • Xinput Calibrator konfiguriert.
  • Mauszeiger verschwindet nach 5 Sekunden.
  • Standart Bildausgabe HDMI
  • Firefox startet sofort auf localhost:3000 (Volumio GUI)
  • Bootscreen wurde verändert.
  • Network-Manager sowie Openvpn wurde installiert. (Zur besseren Verbindung mit Wireless Lan Netzwerken)
  • Ausgelegt ist das Image für ein 7″ Kapazitiv Touchdisplay. (veränderung möglich in boot/config.txt)
  • Bildschirmschoner entfernt
  • Powermanagment deaktiviert
  • Kompatibel zu Pi B+/PI2/PI3

 

 

Wie Ihr das Image dann auf eure SD-Karte „Brennt“ wird HIER erklärt.

 

Hier noch ein paar Bilder:

 


WagnerHiFiV3.img

Beinhaltet:

  • Raspbian
  • Volumio
  • Firefox
  • Standartausgabe Audio DAC
  • 7″ Touchscreen Treiber
  • VERSION: 0.979

IMAGE Informationen:

Standart Benutzer:

Benutzer: volumio

Passwort: volumio

 

Benutzer im Desktopmodus:

Benutzer: pi

Passwort: raspberry

 

SSH Port: 22

 


NEUE Version! Released 06.11.2016 beinhaltet das Touchscreen Plugin!

WagnerHiFiV4.zip

Beinhaltet:

  • Raspbian
  • Volumio
  • Chromium
  • Touchscreen Support aktiviert Original Plugin installiert
  • Bildausgabe über HDMI
  • Tonausgabe wählbar

NEUE VERSION: 2.001

IMAGE Informationen:

Standart Benutzer:

Benutzer: volumio

Passwort: volumio

SSH Port:22

 

 


Da mir das Touchscreen Plugin nicht gerade sehr zusagt hat, habe ich nun wieder eine eigene Version erstellt.

Diese beinhaltet wie in meiner ersten Version eine Desktop Umgebung, sowie Kalibrier Möglichkeiten.


WagnerHiFiV41.zip
  • Die Touchtreiber werden sofort geladen.
  • Xinput Calibrator konfiguriert.
  • Mauszeiger verschwindet nach 5 Sekunden.
  • Standart Bildausgabe HDMI
  • Firefox startet sofort auf localhost:3000 (Volumio GUI)
  • Bootscreen wurde verändert.
  • Network-Manager sowie Openvpn wurde installiert. (Zur besseren Verbindung mit Wireless Lan Netzwerken)
  • Ausgelegt ist das Image für ein 7″ Kapazitiv Touchdisplay. (veränderung möglich in boot/config.txt)
  • Bildschirmschoner entfernt
  • Powermanagment deaktiviert
  • Kompatibel zu Pi B+/PI2/PI3 (PI3 macht Probleme mit dem W-Lan!)
  • Touchscreen Tastatur hinzugefügt. Erscheint sobald man in ein Eingabefeld tippt.
  • NEUE VERSION: 2.001

IMAGE Informationen:

Standart Benutzer:

Benutzer: volumio

Passwort: volumio

 

Benutzer im Desktopmodus:

Benutzer: pi

Passwort: raspberry

SSH Port:22

 


WagnerHiFiV5.zip
  • Die Touchtreiber werden sofort geladen.
  • Xinput Calibrator konfiguriert.
  • Mauszeiger verschwindet nach 5 Sekunden.
  • Standart Bildausgabe HDMI
  • Chromium startet sofort auf localhost:3000 (Volumio GUI)
  • Bootscreen wurde verändert.
  • Network-Manager sowie Openvpn wurde installiert. (Zur besseren Verbindung mit Wireless Lan Netzwerken)
  • Ausgelegt ist das Image für ein 7″ Kapazitiv Touchdisplay. (veränderung möglich in boot/config.txt)
  • Bildschirmschoner entfernt
  • Powermanagment deaktiviert
  • Kompatibel zu Pi B+/PI2/PI3 (PI3 macht Probleme mit dem W-Lan!)
  • Touchscreen Tastatur hinzugefügt. Erscheint sobald man in ein Eingabefeld tippt.
  • NEUE VERSION: 2.029

 

IMAGE Informationen:

Standart Benutzer:

Benutzer: volumio

Passwort: volumio

Benutzer im Desktopmodus:

Benutzer: pi

Passwort: raspberry

SSH Port:22


WagnerhiFiV6.rar
  • Bootzeiten optimiert.
  • Xinput Calibrator nur noch mit Touchscreen aufrufbar
  • Version von Volumio aktualisiert. Version 2.041

 

IMAGE Informationen:

Standart Benutzer:

Benutzer: volumio

Passwort: volumio

Benutzer im Desktopmodus:

Benutzer: pi

Passwort: raspberry

SSH Port:22


 

Comments

comments

  • Justin Fhh

    hallo,wie komme ich in den desktop modus ?
    oder wie ma den firerfox beendet ?

    • Maddin Wagner

      Wenn du das image 41 benutzt einfach per ssh den browser prozess beenden.

      • Justin Fhh

        ssh ist falsches passwort
        „raspberry“ und „volumio“ funktionieren nicht

        • Maddin Wagner

          Versuch einfach mal die richtigen.

          Benutzername: pi
          Passwort: raspberry

          • Justin Fhh

            Habe ich es geht nicht.
            Access denied

          • Maddin Wagner

            Mh und
            Benutzernamen: volumio
            Passwort: volumio

            Port: 22

          • Justin Fhh

            Das geht.
            Danke

  • Daniel Gerber

    Super Sache! Planst du, die Anpassungen auf github zu stellen? Basiert ja praktisch ausschliesslich auf OpenSource, würde sich noch gut machen. Ausserdem könnten Interessierte mitarbeiten.

    • Maddin Wagner

      Moin, Volumio ist bereits auf git. Meine Anpassungen alle einzeln nochmals rauszukramen ist mir momentan zu aufwendig 🙂

  • Toni

    Hallo,

    leider lässt sich der Chromium Browser nicht öffnen. Es funktioniert nur Firefox

    • Maddin Wagner

      Moin Toni, welche version benutzt du? Bzw welches Image?

      • Toni

        Wagner HifiV5 in Kombination mit einem Pi-Zero und den HifiBerry Mini Amp und einem 5″ Waveshare Display (HDMI). Wenn ich über SSH mit htop auf die laufenden Prozesse schaue, ist Firefox der Prozess, der hauptsächlich für die 100% CPU Auslastung sorgt. Ich hoffe, dass dies mit Chromium etwas Resourcen schonender läuft, da der Zero ja nicht so stark motorisiert ist. Wenn ich das ganze Ding starte sehe ich auch mit htop, dass er versucht Chromium zu öffnen, aber es irgendwann aufgibt und so auf dem LXDE Desktop landet, wo ich dann nur Firefox starten kann. Chromium lässt sich über den Desktop bzw. das Menü auch nicht starten.

        • Maddin Wagner

          Sagen wir es mal so bei dem PI Zero hast du nicht grade viel Rechenleistung, dass Image ist auch nicht dafür ausgelegt. Der Pi Zero wird so oder so an seine Grenzen stoßen mit oder ohne Chromium 🙁 Ich kann dir da auch nicht direkt weiterhelfen da ich keinen Zero besitze.

        • Cristian

          tony hello to you also works the touch? you had to change something?

          • Toni

            Hallo,

            Touch Screen worked fine, I only had to set the right resolution to the config.txt…Now I switched back to LibreELEC which worked better for my purposes and also saves the resources of my PiZero.

  • Stéphane Acounis

    Hello,
    Can you tell me how I can change the virtual keyboard layout? I would like to have it in french.
    Thank you.

    • You can change it via ssh. Just change the locales. Or check the Browser Plugin.

  • thisisnotsparta

    Hihi kann ich auch ein 3.5 Zoll display so einstellen das es mit deinem image geht?

    • Moin, solange dein Display HDMI hat sollte dies machbar sein. Deine Auflösung kannst du dann in der config.txt ändern

      • thisisnotsparta

        Leider kein hdmi … Welches 5 zoll display funktioniert mit diesem image? 3.5 wären mir eh etwas zu klein 🙂

        • Die Waveshare funktionieren bis dato recht gut, so sind mal die Resonanzen von Personen welche mein Image benutzen. Wenn du ein Waveshare 5″ oder 7″ nimmst achte auf den Präfix „B“. Dieser besagt das, dass Display direkt erkannt wird sprich die Treiber direkt geladen werden 🙂 Siehe: http://amzn.to/2m4CUbB

  • Cristian

    hallo Glückwünsche für den Job. Ich habe die Bilder, aber ich habe eine Waveshare 4 „Display hdmi. Ich die config.txt Datei geändert und es alles in Ordnung.
    nur fehlt und „berühren, der nicht reagiert. Wie ändern Sie?
    hallo und Buom Arbeit

    • Hello, you just need a touchdisplay without GPIO Pins. Only usb and HDMI works fine!

  • Cristian

    Ich danke Ihnen für die Antwort.
    Ich leider habe ich ein 4 „Display
    waveshare..Gpio.
    Es gibt USB-Display, wie Sie sagen aber wenig? Könnten Sie mir direkt?
    Hallo

  • Cristian

    thanks martin advice,
    I managed to see the web ui volumio on my 4 „display only that I can not control the touch.
    you know how I can change it?

    • Is your Display a GPIO Display? When yes it wont works.

  • Cristian

    hello martin but if I take the USB monitor I will not have problems with that image of volumio? or there are always drivers to install?

  • Chris

    Ich verwende RPi 3, HifiBerry Amp und RPi 7″ Touchscreen. Die V6 läuft hoch bis zum Wagner Startscreen, dann kommt rechts oben das kleine bunte Quadrat und er bootet neu. Das Netzteil ist von Leicke (12V / 5A) und funktioniert mit Original-Volumio.

    PS: 16GB Karte reicht wohl nicht mehr aus.

    • Günther Krauß

      Hallo Chris,

      habe das gleiche Problem. Hattest Du es auch schon mit größer Speicherkarte probiert?

      • Chris

        Hallo Günther,

        das bunte Quadrat signalisiert ein zu schwaches Netzteil. Ich habe das Display an ein eigenes Netzteil gehängt, nun fährt er sauber hoch. Die SD Karte hat 32GB.

        • Günther Krauß

          Hallo Chris,

          habs zuerst nicht geglaubt, weil ich am hifiberry amp schon ein gutes Netzteil hatte, dass ja angeblich das Display mit versorgt.
          Hab nun den raspy extra versorgt und 32 karte rein und es geht..auch gut Danke

  • Franz Walter

    Hallo!

    Wird es hier noch Updates vom Image geben (letzte Volumio Version ist 2.201 von 14-06-2017) ?

    Wenn nicht wie kann man dieses Image selbst updaten ?

    Danke!

    • Maddin Wagner

      Moin Franz! Ich gehe mit den aktuellen updates von volumio noch nicht ganz konform. Du kannst volumio normal via der integrierten update funktion updaten. Musst aber danach viele anpassungen vornehmen. Desweiteren kann es sein das die Tastatur nicht mehr funktioniert. Aber manuell soltest du alle pakete updaten können.

  • Andi H

    Hallo,
    dein Image ist klasse, gefällt mir sehr gut. Nur habe ich ein Problem meine Musikdatenbank von der NAS zu laden. Die NAS wird gemountet und zeigt auch die tatsächliche Größe an, jedoch wird diese in Volume nich eingelesen bzw. aktualisiert.
    Kannst du mir sagen, woran es liegt?

    • Maddin Wagner

      Moin Andi,
      kannst du ein Bild Posten von deiner Einbindung? Sprich wie dein NAS angezeigt wird.

      • Andi H

        Moin Maddin,

        danke für die schnelle Antwort. Just gerade eben habe ich das Problem gefunden. Ich hatte vor einigen Monaten das normale Volumio am laufen, mit der gleichen IP. Ich habe eben an der NAS die Richtlinien für die IP gelöscht und wieder neu eingerichtet. Seitdem läuft es. Verstehen tue ich das in Moment nicht, da die Richtlinien gleich sind, aber es läuft. Das ist die Hauptsache. Danke…. 🙂
        Gruß
        Andi

        • Maddin Wagner

          Super das freut mich. Viel Spaß mit dem Image!

          • Andi H

            Moin noch mal,
            eine Frage hätte ich noch: wie muss ich es einstellen, dass ich die Lautstärke über den Touchscreen bow. über die App einstellen kann. In Moment ist die Lautstärke auf 100% und nicht einstellbar. Wenn ich es unter deb Einstellung auf Software stelle passiert nichts ind Volume schmiert ab….
            Habe schon als Vergleich das normale Volume geladen, Problem dann, dass ich kein Touchscreen mehr habe.
            Magst du mir vielleicht mal ein Tipp geben, wie und was ich machen muss bzgl. der Lautstärke?
            Gruß
            Andi

          • Maddin Wagner

            Moin, das kannst du normalerweise in den Einstellungen festlegen. Ich weiß leider nicht welchen DAC du drauf hast und ob dieser das macht oder ob du iwelche veränderungen in system gestellt hast. Ich kann diesen Fehler auch nicht repruduzieren. Ansonsten mal neu flashen.

          • Andi H

            Ich habe den Pifi Dac+ V2.0 ist Baugleich mit dem Hifiberry.
            Ansonsten habe ich nichts weiter gemacht. Ich werde mal neu flashen bzw. deine 5er Version probieren.
            Gebe Rückmeldung…

  • Kai S

    Hi,
    vielen dank für das super Image. Funktioniert Tadellos. Leider funktioniert das Touchdisplay noch nicht. Anzeige ist sehr gut aber die Touchfunktion reagiert überhaupt nicht. Habe das Waveshare 7″ Type (C). Hast du einen Tipp für mich wie ich das zum laufen bekomme?

    RPI3
    V2.041
    16GB

    Gruß Kai

    • Maddin Wagner

      Moin Kai,
      zeigt er dir das Display denn als HID an? Was ist die Ausgabe bei LSUSB?